Der weltweite Umstieg auf Telearbeit und Fernunterricht hat eine enorme Nachfrage nach Videokonferenz- und Webinar-Software zufolge. Diese Software erwies sich als ein unentbehrliches Werkzeug, um Unternehmen und Lernen am Laufen zu halten. Ab jetzt ist die Veranstaltung von und Teilnahme an Webinaren noch praktischer. Mit der neuen Version der ClickMeeting-Webinar-App können Sie Ihr Smartphone in ein funktionsreiches Videokonferenzgerät verwandeln!

 

Bevor wir unsere neueste mobile App vorstellen, möchten wir uns bei Ihnen bedanken! Sie als unsere Kunden haben uns wertvolles Feedback und Hinweise zur vorherigen App-Version gegeben, was noch verbesseregungsbedürftig ist.

Sie haben uns dazu inspiriert, die Ärmel hochzukrempeln und unsere Webinar-App neu zu gestalten, um Ihren Anforderungen und Erwartungen gerecht zu werden. Sie sind großartig. Nochmals vielen Dank!

Dann kommen wir gleich zur Sache.

Was ist neu in unserer aktuellen Webinar-App?

Um es gleich auf den Punkt zu bringen – Unsere neueste mobile App überzeugt mit ihrem Design und Bedienkomfort sowie schafft eine perfekte Balance zwischen geschäftsorientierten Webinar-Tools wie dem Live-Streaming von Events auf Facebook oder YouTube bzw. der Anzeige einer CTA-Schaltfläche.

 

Eine neue Definition von Bedienkomfort

Nach dem Herunterladen bzw. Aktualisieren der mobilen App von ClickMeeting bemerken Sie sofort ein faszinierendes und intuitives UX-Design.

 

 

Es handelt sich dabei nicht nur um Ästhetik. Diese App macht das Treffen mit Ihrem Publikum sowohl angenehm als auch super einfach. Sie können beispielsweise problemlos auf Ihre virtuellen Konferenzen zugreifen und diese in kürzester Zeit über Ihre sozialen Medien teilen. Sie brauchen nur noch den Bildschirm anzutippen und schon sind Sie dabei! Alles bereit, um Ihr Publikum innerhalb von Sekunden zu treffen!

 

Erstaunliche Bild- und Tonqualität

Nachdem Sie einem Webinar-Raum beitreten, merken Sie sofort, wie gut er sich an die Größe Ihres Bildschirms anpasst. Aber die Reaktionsschnelligkeit ist nur ein Vorgeschmack. Gleich nachdem Sie mit der Ausstrahlung eines Webinars oder der Durchführung eines Online-Teammeetings begonnen haben, werden Sie die Art und Weise zu schätzen wissen, wie Ihr Publikum Sie sieht und hört.

Wir wärmen uns aber erst auf!

Kein Wischen über den Bildschirm mehr

Diese zu 100 % einzigartige Änderung lässt alle Apps der Konkurrenz zurück. Um den Wert des neuen Feature zu verstehen, versetzen Sie sich in die Lage der Teilnehmer. Bei jedem Webinar werden verschiedene Elemente angeschaut: Sie als Moderator, Ihre Präsentation oder ein Chat-Fenster. Die Teilnehmer sind daran gewöhnt, über den Bildschirm zu wischen, um sich die Präsentation, Ihr Gesicht und das Chat-Fenster anzuschauen.

Dies ist nicht länger erforderlich in unserer neusten App. Kein Wischen über den Bildschirm mehr! Ab sofort können die Teilnehmer alle Elemente auf einem Bildschirm sehen. Dieses Feature ist nirgendwo sonst zu finden!

 

Ihr Akku wird nicht mehr überlastet

Hat Ihre alte Webinar-App den Akku Ihres Telefons buchstäblich aufgefressen? Es gehört schon der Vergangenheit. Unsere neueste App verbraucht deutlich weniger Energie auf Ihrem Gerät.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, Ihr Gerät die meiste Zeit an die Steckdose angeschlossen halten zu müssen, wenn Sie längere Teamtreffen oder Konferenzen organisieren.

 

Arbeit im Hintergrund

Kennen Sie dieses Gefühl, wenn Sie während eines Online-Events keine anderen Apps bzw. Funktionen nutzen können, z. B. eine SMS schreiben oder Ihre LinkedIn-Pinnwand überprüfen? Wenn sie das tun, schaltet sich die Webinar-App normalerweise aus. Oder noch schlimmer – ein Teilnehmer berührt eine Weile nichts auf dem Bildschirm und hört sich nur Ihre Inhalte an, aber dann plötzlich wird der Bildschirm ausgeblendet und das Event ist nicht mehr da.

Jetzt können Sie diese Pannen leicht vermeiden, da unsere App im Hintergrund laufen kann, sodass Ihr Event nicht ausgeschaltet wird, wenn:

    • Sie in der Zwischenzeit andere Apps nutzen, z. B. eine Nachricht an einen Freund verschicken,
    • Sie keine Aktionen auf Ihrem Bildschirm längere Zeit ausführen.

 

Tools aus der Desktop-Version jetzt in der mobilen App verfügbar

Es geht nicht nur um Einfachheit und mehr Funktionalität. Während wir an der neuesten Version unserer mobilen App arbeiteten, haben wir auf die Implementierung von den beliebten Tools geachtet, die Sie von der Desktop-Version unserer Webinar-Software schon kennen.

 

 

Unsere App bietet nicht nur ein unverzichtbares Webinar-Toolkit mit den wichtigsten Funktionen wie Präsentation, Screen-Sharing und Whiteboard. Die neuste Version hat viel mehr Features:

 

Live-Streaming auf Facebook bzw. YouTube

Wenn es darum geht, Inhalte zu bewerben, ist es ein Muss, in sozialen Medien aktiv zu sein. Obwohl das Webinar selbst innerhalb der App durchgeführt wird, kann es einfach veröffentlicht und in Echtzeit einem breiteren Publikum präsentiert werden.

Live-Streaming auf Facebook bzw. YouTube passt perfekt als ein Tool in die App. Aktivieren Sie diese Funktion und präsentieren Sie Ihren Webinar-Inhalt allen Freunden und Followers in diesen beiden sozialen Netzwerken.

 

Kostenpflichtige Webinare

Es gibt keine direktere Möglichkeit, mit Webinaren Geld zu verdienen. Die Idee ist ganz simpel – Fachwissen ist Ihr Kapital, das Sie nicht kostenlos verschenken möchten. Organisieren Sie also kostenpflichtige Webinare gegen Gebühr.

Bisher war diese Option nur in unserer browserbasierten Webinar-Plattform zu finden. Mit dieser wichtigen Aktualisierung können Sie diese Option auch in einer mobilen App auf Ihrem Smartphone nutzen.

 

CTA-Schaltfläche

Der Sinn des Einsatzes von Webinaren in Ihren Verkaufs- und Marketingmaßnahmen besteht darin, Ihren Leads irgendwann ein Angebot vorzustellen. Wichtig ist dabei, eine Call-To-Action-Schaltfläche hinzuzufügen und zur richtigen Zeit während eines Online-Events anzuzeigen.

Diese Funktion ist jetzt in der mobilen App verfügbar, sodass Sie Ihr Publikum problemlos auf eine Zielseite umleiten können.

 

Frage-Antwort-Runde

Einer der wichtigsten Aspekte von Webinaren als Kommunikationsform ist das Gespräch mit Ihrem Publikum in Echtzeit. Auf diese Weise können Sie sofort Feedback von Ihrer Zielgruppe einholen – Schülern, Leads oder Kunden.

Neben dem Chat-Fenster können Sie jetzt mithilfe unseres praktischen Q&A-Tools ein moderiertes Gespräch führen. Es eignet sich perfekt als abschließendes Teil Ihres Events und zeigt, dass Sie bereit sind, Fragen zu beantworten bzw. Zweifel auszuräumen.

 

Integration mit Ihrer Cloud

Das letzte Element, das sich nicht Ihrer Aufmerksamkeit entziehen sollte, ist die Integration der App mit den in Ihrer Cloud gespeicherten Dateien. Dropbox, One Drive, Google Drive – unabhängig davon, wo Sie Ihre Präsentationen, Bilder oder andere Dokumente aufbewahren, die Sie während des Webinars anzeigen möchten, können Sie diese einfach hochladen und fern arbeiten.

 

Lassen Sie die neue Webinar-App für Sie arbeiten

Dies ist also unsere neue Webinar-App, die Sie zur Telearbeit bzw. zum Fernunterricht täglich einsetzen können.

Laden Sie die ClickMeeting-App schon heute bei AppStore oder Google Play herunter. Teilen Sie uns unbedingt Ihr Feedback mit!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (3 votes, average: 4.33 out of 5)
Loading...

Posted by Jakub Zielinski

Jakub is the Senior Content Marketing Specialist at ClickMeeting.

Sind Sie bereit, mit Webinaren zu beginnen?
Machen Sie es mit

KOSTENLOS TESTEN

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *