Die Einführung von neuen Funktionen oder Produktverbesserungen auf unserer Plattform ist immer erfreulich. Es ist besonders der Fall, wenn es sich um ein lang erwartetes Tool handelt, das Ihnen eine superinteraktive und praktische Online-Treffen-Plattform liefert. Dank diesem Upgrade von ClickMeeting können Sie 25 Personen sehen, hören und mit ihnen sprechen.

 

Die letzten Monate waren sehr intensiv für uns bei ClickMeeting. Seit dem Ausbruch der Pandemie ist die Zahl der Online-Veranstaltungen auf unserer Webinar-Plattform in die Höhe geschnellt.

In dieser Zeit wurden auch unsere Kunden außerordentlich aktiv und haben uns aussagekräftiges Feedback zu unserer Plattform geschickt. Sie haben uns auch mitgeteilt (High-Five!), welche Tools wir in unserem Produktimplementieren sollten.

Um diesen Bedürfnissen gerecht zu werden, haben wir mehrere Verbesserungen eingeführt, darunter:

  • AV-Tester – um Ihre Audio-Video-Einstellungen vor Beginn der Veranstaltung zu überprüfen;

  • Synchronisation der Raumlayouts – damit Ihre Teilnehmer dasselbe Layout sehen wie Sie;

  • Speichern der Raumeinstellungen – Sie können den Inhalt und das Layout lange vor der Live-Schaltung Ihrer Veranstaltung speichern.

Und mit diesem Tool haben wir einen Ihrer größten Wünsche erfüllt!

 

Online- Treffen sind nicht mehr ein attraktiver Zusatz, aber ein Muss

Wie wir in unserem letzten Bericht betont haben, die soziale Distanzierungsregeln und das Lockdown haben Online-Meetings und Webinare zu einem Erste-Hilfe-Tool gemacht, mit dem Sie Ihre Geschäftsaktivitäten weiterführen können.

Auf der globalen Ebene haben wir in kürzester Zeit auf Online-Kommunikation und ein 100%iges Fernarbeitsmodell umgestellt.

Wir haben eine Umfrage durchgeführt die bestätigte, dass die Pandemie die Nachfrage nach Online- Treffen und Zusammenarbeit verstärkt hatte:

  • Die Durchführung von Geschäftsbesprechungen und Online-Meetings mit Mitarbeitern wuchs von 45 % auf 50 %;

  • Projektzusammenarbeit – die Antworten bestätigten, dass Geschäftsziele sich von 36 % auf 43 % verbesserten.

 

Unternehmen arbeiten in verteilten Teams; Konzerne müssen zwischen Niederlassungen in verschiedenen Städten, Regionen, Ländern oder Kontinenten kommunizieren.

Verkäufer treffen sich mit ihren Kunden, Start-ups mit Unternehmensengeln und verschiedene IT-Projekte bringen Entwickler, Manager oder Grafik Designer zusammen, die meilenweit voneinander entfernt sind.

 

Online-Unterricht ist die Lösung

Aus dem gleichen Grund musste Bildung in Online-Bildung umgewandelt werden und auch das geschah über Nacht. Da Schulen und Universitäten geschlossen wurden, begannen Lehrer, sich mit ihren Studenten in virtuellen Klassenzimmern oder Hörsälen zu treffen.

Laut unserer Umfrage, sogar 48 % der Befragten gaben zu, dass E-Lernen ihr Ziel war, wenn es um Planung der Webinars vor der Pandemie geht. Jetzt geben 46 % der Befragten zu, dass es ihr aktuelles Geschäftsziel ist.

Die Durchführung von professionellen Schulungen ist in vollem Gange – 41 % vor dem Ausbruch, 44 % nach dem Lockdown.

 

Das Bedürfnis

Was haben diese beiden Ziele gemeinsam? Welches grundlegende Bedürfnis verbindet Online-Treffen und -Zusammenarbeit und Online-Unterricht? Nach Ihren unschätzbaren Rückmeldungen sind wir uns absolut sicher – um sich mit Ihren Teammitgliedern, Vorstandsmitgliedern, Geschäftspartnern oder Studenten zu treffen, müssen Sie in der Lage sein, sie alle in Echtzeit zu sehen, zu hören und mit ihnen zu sprechen.

 

Die Antwort

Sie haben gefragt, wir haben geliefert! Von diesem Moment an wird die Durchführung von Online-Treffen auf der ClickMeeting-Plattform mehreffizient sein als je zuvor! Sie können jetzt sich mit einer Gruppe von 25 Teilnehmern treffen und eine virtuelle Konferenz durchführen, bei der sie sich sehen, hören und miteinander reden können.

 

 

Wie funktioniert es? Mit dieser Version unserer Plattform können Sie die Ansicht Ihres Raumes an Ihre Bedürfnisse anpassen:

  • Wählen Sie die Galerieansicht um bis zu 25 Teilnehmer sprechen, ihre Arbeit präsentieren und Ideen brainstormen zu lassen.

  • Machen Sie den Stream des Vortragenden zum Hauptstream wenn Sie Online-Unterricht oder ein Vorstandstreffen durchführen oder Ihre Applikation den Unternehmensengeln präsentieren.

  • Wechseln Sie während der Sitzung zwischen den Ansichten, um den Bedürfnissen von Ihrem Online-Geschäftstreffen oder -Unterricht jederzeit gerecht zu werden.

Sie können auch die volle Kontrolle über Ihre Online-Treffen behalten:

    • Wechseln den Vortragenden. So können Sie es einer anderen Person ermöglichen, die Diskussion zu übernehmen und den Bildschirm zu teilen, um ein Dokument oder eine Software zu präsentieren.

    • Ein- und Ausschalten der Kameras und Mikrofone der Teilnehmer, was supernutzlich sein kann, wenn Sie Online-Unterricht durchführen und Sie im virtuellen Klassenzimmer bestimmte Teilnehmer auswählen können, die Fragen beantworten sollen oder wenn Sie ihr Wissen während des Vortrags überprüfen möchten.

    • Moderieren von Diskussionen durch Sperren oder Entsperren ausgewählter Teilnehmer. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Vortrag oder eine Projektbesprechung aus dem Ruder läuft, können Sie einen Teilnehmer oder einen Studenten, der die Diskussion stört, blockieren. Natürlich können Sie es jederzeit rückgängig machen, wann immer Sie einen Spieler zurück auf dem Spielfeld wünschen.

    • Durchführen von privaten Chats. Mit diesem Toolkönnen Sie Gedankenteilen, Ideen austauschen oder Fragen direkt an einen bestimmten Teilnehmer stellen, ohne dass es jemand anderes im Raum weiß.

    • Einen Teilnehmer aus dem Treffen abmelden. Dies ist Ihre ultimative Waffe, die Sie einsetzen können wenn jemand in Ihr Treffen reinplatzt und es auf den Kopf stellt.

 

Weitere Funktionen für Online- Treffen und -Unterricht

Schauen wir uns das volle Bild an. Bei der Durchführung von Online-Treffens über ClickMeeting geht es nicht nur darum, jeden in der Kamera zu sehen. Schon lange vor diesem Upgrade haben unsere Kunden das volle Potential von anderen Funktionen genutzt, die perfekt auf Online- Treffen, geschäftliche Zusammenarbeit und Online-Unterricht angepasst waren.

Wenn Sie Ihre Teilnehmer oder Studenten in dem Veranstaltungsraum treffen können Sie:

    • Eine Präsentation oder andere Dateien – Grafiken, Texte, Tabellen oder Videos – anzeigen;

    • Auf einer virtuellen Tafel schreiben und die Ergebnisse Ihrer Arbeit auf einfache Weise mit den anderen teilen;

    • Den ausgewählten Videoclip direkt von der YouTube-Plattform abspielen;

    • Ihren Bildschirm teilen um den anderen zu zeigen, woran Sie zur Zeit arbeiten oder effektiv unterrichten, indem Sie Ihre Studenten durch ein bestimmtes Thema führen;

    • Umfragen durchführen um ein Projekt-Treffen abzuschliessen oder das Wissen der Studenten zu überprüfen;

    • Durch die Chat-Box oder während einer moderierten F&A-Runde kommunizieren.

 

Sind Sie bereit für Ihre neue Online-Meeting-Plattform? Organisieren Sie Treffen jetzt und erledigen Sie die Dinge, die sie geplant haben

Zögern Sie nicht, unser neues Tool auszuprobieren und das Beste aus Ihren Online-Treffen herauszuholen! Es ist in jedem kostenpflichtigen Plan ohne zusätzliche Gebühr verfügbar! Melden Sie sich heute zu Ihrem Konto an und beginnen Sie wirklich interaktiven Online-Unterricht und -Zusammenarbeit zu veranstalten.

Neu bei ClickMeeting-Plattform? Machen Sie eine 30-tägige Probefahrt! Keine Kreditkarte erforderlich!

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 votes, average: 5.00 out of 5)
Loading...

Posted by Jakub Zielinski

Jakub is the Senior Content Marketing Specialist at ClickMeeting.

Sind Sie bereit, mit Webinaren zu beginnen?
Machen Sie es mit

KOSTENLOS TESTEN

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *